Veranstaltungen

Empowerment kann jeder buchen

INTERVIEW »Empowerment« lautet ein Ansatz, den Aktivisten und Psychologen bereits ab den 1960er Jahren entwickelten. Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e. V. (ISL) bietet derzeit Empowerment-Schulungen für behinderte und chronisch kranke Menschen an. Im Interview erklären die Trainerinnen Ines Spilker und Kerstin Wöbbeking, worauf es ihnen ankommt. Und wie man ihre Kurse in die eigene Region holt.
(Foto: Franziska Vu / ISL)