Aktionstag 3. Dezember: Zwei Seiten einer Geschichte

von Gabriele Wittmann

Darstellung des Jahres 1981 Internationales der Behinderten
© Margarethe Quaas

Jedes Jahr wird im Dezember der »Internationale Tag der Menschen mit Behinderung« begangen. Anlass für einen Rückblick: Was hat sich getan seit den ersten Elterninitiativen, inklusiven Clubs und intervenierenden »Krüppelgruppen«?

Wir setzen Schlaglichter auf ausgewählte Ereignisse. Denn Geschichte wird gemacht: Von oben – durch Regierungen.
Von unten – durch Menschen. Durch Gruppierungen aus aktiven Bürgerinnen und Bürgern, von denen jede und jeder Einzelne zählt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel in der Rubrik

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des Rollstuhlkurier ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!