Neue Bücher: Sich im Weg stehen, Eine Frage der Perspektive, Resilienz für den Alltag

von Anja Stürzer

Sich im Weg stehen

Benni, der Autor und Protagonist dieses Jugendromans, ist 19, depressiv und inkomplett querschnittgelähmt. Wie andere Jugendliche auch hat er die Nase zudem gestrichen voll von einem gesellschaftlichen System, das Menschen nach Einkommen und Erfolg beurteilt. Die »Endlosschleife Leben« hat ihn im Griff – bis er Eddi kennenlernt, »das Grauen auf Rädern«. Eddi »der Rollstuhlvampir« ist Tetraplegiker und Teil einer gruftigen Clique, die sich im Musikclub »Unterding« trifft. Das passt, denn Benni hat nicht nur eine Behinderung, sondern auch Talent als Musiker, sensibler Gitarrist und hemmungsloser Lyriker …

Eine Frage der Perspektive

Auf Seite 123, am Wendepunkt ihres Lebens und ziemlich genau in der Mitte ihres Lebensberichts, stellt Dörte Maack sich und den Lesern drei entscheidende Fragen: »Wo bin ich, wo will ich hin und wie komme ich dort am besten an?« Für sie sind dies einerseits »ganz praktische
und alltägliche Fragen«, denn Dörte Maack ist aufgrund einer Netzhauterkrankung frisch erblindet. Und es sind andererseits Fragen, die im übertragenen Sinn für alle Menschen wichtig sind: Kann man sie für sich selbst beantworten, ist das eine gute Grundlage, um im Leben Erfolg zu haben, um Krisen zu überwinden und notfalls, wie es im Titel dieses klugen und hervorragend geschriebenen Buches heißt, »aus Trümmern ein Schloss« zu bauen…

Resilienz für den Alltag

Manchen Menschen gelingt es besser
als anderen, ein schweres Schicksal nicht nur anzuneh- men, sondern sogar daran zu wachsen – sie verfügen über ein höheres Maß an Resilienz. Die gute Nachricht: Diese innere Widerstandskraft lässt sich wie eine Art »Krisenmuskel« trainieren. Das vorliegende Buch stellt ein von der Autorin persönlich erprobtes Resilienzmodell vor und lädt ein, sich selbst mit dem Thema zu beschäftigen und die eigenen Fähigkeiten zu verbessern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel in der Rubrik

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des Rollstuhlkurier ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!